Mahlzeit – In aller Munde

Kochen, Backen, Kalkulieren und vieles mehr…
Jeden Donnerstag, um 18.00 Uhr, wird nun im MGH KULTURBöRSE gebacken und gekocht. Aber nicht nur das, sondern es sollen auch kleine eigene Rezeptbüchlein entstehen. Es wird ebenso gemeinsam gut kalkuliert, damit das vorhandene Budget ausreicht. Ein wichtiger Aspekt in jedem Haushalt, der im Kurs geübt werden kann. Natürlich wird die Freude am Backen und Kochen nicht zu kurz kommen. Letztlich darf auch alles am Ende bei dieser Mahlzeit genüsslich verspeist werden. Begleitet wird der Kurs in bewährter Art und Weise von Ernährungsberaterin, Katrin Lipka.
Übrigens, die Mahlzeit – international mit Gästen aus aller Welt, jeden 1. Donnerstag im Monat, bleibt weiterhin bestehen.

Ein Gedanke zu „Mahlzeit – In aller Munde

  1. Ich finde es sehr schön, wie ihr über das syrische Essen ein wenig über die Kultur der Syrer berichtet – auch das ihr ein solches Angebot bei euch macht! Sehr schön!
    Wenn wir doch alles so offen auf die Menschen, die da zu uns gekommen sind und noch kommen zugehen würden und sie in ihrer Art und mir ihrer Kultur als Bereicherung unserer Kultur betrachten würden! Danke für eure Arbeit!
    M. Staal aus RLP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.